www.blafusel.de

  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum

Messen, Steuern, Regeln mit dem Microcomputer

Schon immer fand ich es spannend, elektronische Schaltungen zu basteln und einen eigenen kleinen Mincomputer zu schaffen, den man dann programmieren und autark für irgendwelche mehr oder weniger sinnvollen Aufgaben einsetzen kann. Schon mit ca. 18 Jahren hatte ich mal einen Einplatinencomputer - so hießen die Teile damals noch voller Stolz: alles auf einer einzigen Europa-Karte! - entwickelt. Auf der Basis irgendeines 6502 oder 8052. Keine Ahnung mehr und leider ist bei dem einen oder anderen Umzug alles im Müll gelandet. Damals mußte man sich noch um alles selber kümmern und die Peripherie mit RAM, EEPROM und I/O-Bausteinen versehen. In Zeiten ohne WWW war man noch ziemlich auf sich selbst gestellt und irgendwie klappte es dann doch, eine LED zum blinken zu bringen und auf einem höllisch teuren LCD das übliche "hello world" zu schreiben. Seit dem ist viel neue Technik hinzugekommen, viele Anwender erfreuen sich an dem Thema und die Bauteile kosten nur noch einen Bruchteil. Zeit also, sich wieder mal mit der Thematik auseinanderzusetzen und hier über die gemachten Erfahrungen zu berichten.