www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Montag 10. August 2020, 12:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ATMega8 Belichtungs Timer anpassen
BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 01:06 
Habe den Timer mit TDSR5610 aufgebaut. Die haben lt. Datenblatt die gleiche Belgung wie die im SLP angegebenenSC52-11GWA. Ich erhalte jedoch eine fehlerhafte Segmentzuordnung. Die würde ich selbst ändern; u.a für ganz andere LED. Atmel AVR-Studio 4.1 Build 730 bemäkelt veraltete bzw. nicht auffindbare h-Dateien.

Ein uraltes AVR-Studio von 2006 habe ich nicht.

Was ist zu tun?

Danke schon mal.
Das ist nicht mein erstes Projekt.

Habe ich zuvor Fehler gesucht?
JA! Es gibt keine Aufbaufehler.
Der AVR läuft in einem anderen Board ohne Probleme als KTY-81-Thermometer.
Siehst Du hier:
http://www.mikrocontroller.net/topic/225563#2471373

Kurzschlüsse gibts auch nicht. Die Segmente leuchten vor dem Einbau (ohnehin auf Sockel) einzeln geprüft so wie sie sollen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 18:30 
Offline

Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 00:56
Beiträge: 1
Dank zahlreicher Hinweise macht mann sich selbst zu Fuss auf.

Die Lösung heisst PinSwap und OMG!: Linux gcc-avr.

Anbei der Patch der Quell-Datei und die fertige Hex-Datei für die Montage der LED auf der Bestückungsseite. Ebenfalls wechselt die Position der Einer- bzw. Hunderterstelle im Code.

Zusätzlich sind im Layout die Pins für den "dp" mit Pin "e" zu tauschen. Ein Hotfix auf einer fertigen Platine mit Schaltdraht ist schnell erledigt. Nicht vergessen, die Leitungen zu den DP zu kappen.

Code:

// Welcher Port an welchem Segement:
#define segm_f PD0 //getauscht mit a
#define segm_g PD1 //getauscht mit b
#define segm_d PD2 //getauscht mit c
#define segm_c PD3 //getauscht mit d
#define segm_e PD4 //auf Platine mit DP tauschen
#define segm_a PD5 //getauscht mit f
#define segm_b PD6 //getauscht mit g

// Welcher Port an welcher Digit:
#define digit1 PC5 // Einer
#define digit2 PC4 // Zehner
#define digit3 PC3 // Hunderter


Dateianhänge:
7segment.hex.zip [1.22 KiB]
660-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de