www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Montag 10. August 2020, 13:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 10:54 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 10:43
Beiträge: 6
Moin, ich besitze einen Octavia 1u5 BJ:2003 code 8004 354.
Ich möchte eine Funkschlüssel anlernen: https://www.amazon.de/gp/product/B07TLVGR8R/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o01_s00?ie=UTF8&psc=1
Das Komfortsteuergerät ist verbaut, wenn ich beim Aufschliessen den Schlüssel in auf Stellung halte, gehen die Fenster auf, beim Abschliessen gehen dies auch zu.
Mit WHB DIAG bekomme ich keine Verbindung, mit VAGCOM 4.09 bekomme ich Verbindung zur ECU und zum Kombiinstrument.
ECU 06A 906 033 DM, Kombiinstrument: 1U0 920 B11 B
Zum Steuergerät 35 Zentralverriegelung bekomme ich keine Verbindung.
Laptop ist ein ASUS EeePC mit Win 7 32bit und FTDI TReiber.
So ein Kabel habe ich auch noch: https://www.thanksbuyer.com/image/cache/data/201407/30752/1406777459-1-750x750.jpg
Standort ist Bremen
Ich bin vom K²901 Kabel etwas enttäuscht.
Bin für jede Hilfe dankbar, Gruss Mad


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 12:41 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 10:43
Beiträge: 6
OK,
es ist STG Gerät 46 1C0 959 799 A nicht 35,
aber weder VCDS lite, noch carport oder WHB Diag bringen den Erfolg, will ja keine teure Lizenz kaufen für ein mal codieren.

Gruss Mad


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 20:48 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 139
Wohnort: 408XX
Hi MMD,
......aber weder VCDS lite, noch carport oder WHB Diag bringen den Erfolg,
will ja keine teure Lizenz kaufen für ein mal codieren......

VCDS litte ist nur zum Auslesen/Anzeigen und Fehler löschen.

VAGCOM 4.09 ist nur zum Auslesen/Anzeigen und Fehler löschen.

CarPort ist nur in Verbindung der richtigen Lizenz ( Freischalten der Module ) zum Auslesen, Anzeigen,Löschen und Codieren.

WHB Diag ist nur die WBH-Diag Version 0.89 (ca. 1,1 MB) für dein Interface zu benutzen,
höhere Versionen brauchen den Protokoll-Logikchip WBH-Diag Pro.

Dein Octavia wird wohl das KW 2000/KW 2089 über K/L-Leitung benutzen, was die alte Version 0,89
nicht kann.

Mit freundlichem Gruß
Passat


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Januar 2020, 08:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2068
MMD hat geschrieben:
OK,
will ja keine teure Lizenz kaufen für ein mal codieren.

DAS ist das Problem.

Einfach Mal nachlesen, was die jeweilige Software kann: ::RTFM::

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2020, 17:11 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 10:43
Beiträge: 6
Habe jetzt nen 1U5 Funkschlüssel, war bei VW, die kamen irgendwie nicht ins Stg Gerät 46 rein bzw. haben es nicht gefunden.
Seltsam ist nur, dass ich heute im Stg Gerät 46 drin war und leider mangels Lizenz keine Adaption machen konnte.
:wall:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2020, 17:58 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 139
Wohnort: 408XX
Hi MMD,
das hört man öfters das die Werkstätten angeblich nicht ins Steuergerät rein kommen.
Ob das wirklich stimmt kann man sich ja denken. Wenn dein freies Programm
ohne Probleme rein kommt und du dich beklagst, weil es was kosten soll, kann ich das
leider nicht verstehen. Die Entwickler von solchen Programmen sollen ja auch
entschädigt werden. Es ist immer noch billiger diese Gebühr zu zahlen, als
den Besuch in der Werkstatt und womöglich überteuerte Reparaturen wegen
falscher Diagnose.

Mit freundlichem Gruß
Passat


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2020, 19:04 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 10:43
Beiträge: 6
Habe mir jetzt ein VCDS Kabel bestellt.
Habe die Fresse fett, kauf einmal richtig, kaufste billig, VW hat mal eben nen 20er für Unfähigkeit gekostet, war halt Lehrgeld.
Wenn gut werden soll, machs lieber selber.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2020, 19:40 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 139
Wohnort: 408XX
Hi MMD,
....ein VCDS Kabel bestellt...
mit einer Lizenz ?.......
Also erst informieren, dann kaufen..
Das gilt für alles was man aus dem Internet kauft.....
und wenn die Fr..e fett ist, nehm Entfetter.

Mit freundlichem Gruß
Passat


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Januar 2020, 19:45 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 10:43
Beiträge: 6
natürlich mit Lizenz


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de