www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 05:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 30. April 2010, 17:42 
Der ExpressCard-Slot bietet zwei Möglichkeiten, das Gerät an den Host anzubinden, nämlich PCI-E und USB2.0. Es ist nicht wünschenswert, einen USB<->RS232 Adapter zu kaufen, weil bei diesem die gleichen (Timing)Probleme auftreten (können), wie beim USB KKL-Interface B auch. Einer der Adapter der Firma Delock beispielsweise benutzt einen ganz ähnlichen Chip wie das USB KKL-Interface B auch (FTDI).

Es scheinen grundsätzlich Produkte in der Preisschiene <30EUR generell von der USB-Hostverbindung gebrauch zu machen, anstatt der PCI-E-Verbindung, wie es eigentlich gewünscht ist!

Achte daher beim Kauf eines ExpressCard-Adapters darauf, dass er wirklich über PCI-E angesteuert wird. Einen Adapter, der angeblich PCI-E nutzt, gibt es offenbar von der gleichen Firma im ähnlichen Design mit der Artikelnummer 66217 und ist spürbar teurer. Ob dieser Adapter empfehlenswert ist für die Verwendung mit dem seriellen KL-Interface melde ich, sobald ich ihn getestet habe.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Mai 2010, 13:53 
Offline

Registriert: Freitag 30. April 2010, 08:40
Beiträge: 9
Der oben genannte Adapter (Delock 66217) ist meiner Ansicht nach empfehlenswert. Ich habe ihn heute aus der Packstation genommen uns getestet. Ich konnte keine zufälligen Verbindungsabbrüche bei Betrieb mit dem seriellen Interface B aus dem obd2-shop und wbh-diag feststellen.

Der Adapter benutzt wirklich die PCI-E-Schnittstelle und funktioniert auch unter Windows 7 x86 (vermutlich auch in der x64 Version). Man sollte dazu die Treiber von der Homepage herunterladen. Benötigt werden die Dateien im Ordner Native_Uart\v1.0\x86, welche man zu Fuß angeben muss bei der Installation der Treiber. Zwar findet der Assistent angeblich passende Treibersoftware auf der CD und im heruntergeladenen Archiv, die Installation derselben schlägt jedoch fehl.

Ich schlage vor, dass in die Vor-/Nachteileliste KL/KKL und in den FAQs ein Link auf diesen Thread eingefügt wird, sodass Interessenten nicht unwissend einen expressCard-Adapter kaufen, der nichts taugt (weil er USB<->RS232 macht).

grüße
schlimmchen

PS: Beim oberen Beitrag gabs Probleme mit dem Server. In der Zwischenzeit ist mein Cookie abgelaufen und mein Beitrag wurde als "Gast" verfasst.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Montag 10. Mai 2010, 10:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2011
Danke für die Ausführungen. Werde auch noch einen Link hierhin einbauen.
Noch ein Tip:
Es liegt an der USB-Seriell-Bridge. Vor dem Kauf einer ExpressCard also unbedingt die zur Karte gehörenden Devicetreiber untersuchen, ob sie die einer der bekannten USB-UARTs sind oder ob sie von einer echten PCIe-UART stammen. Treiber des entsprechenden gerätes herunterladen und inf-Datei anschauen. Wenn da was mit USB\VID_XXXX&PID_XXXX" drin steht, ist es eine USB Bridge. Ansonsten steht PCI\VID_ usw. drin.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 24. Juni 2011, 14:27 
Offline

Registriert: Donnerstag 23. Juni 2011, 17:17
Beiträge: 3
Hi @all!

Nachdem ich die Kaufempfehlungen und eine ganze Reihe von Beiträgen im Forum gelesen habe, habe ich mich entschlossen, ein Interface zu erwerben, welches mit einer ExpressCard arbeitet.
In erster Linie habe ich Spaß an Technik und möchte parallel dazu auch die Fehlermeldungen meines PKW auslesen können.

Ich bitte um Tips, welches Interface Ihr empfehlt?

Das Gerät sollte folgende Modi / Protokolle ermöglichen:
Iso 9141 - 2
KWP 2000 slow init
KWP2000 fast init
PWM
VPWM
CAN 11bit/250kB
CAN 11bit/500kB
CAN 29bit/250kB
CAN 29bit/500kB
K/L Transitmodus
KK/L Transitmodus

Ich bin für jeden Tip dankbar!

Obedix


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Freitag 24. Juni 2011, 15:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2011
http://www.obd2-shop.eu/obdmarkengerte-c-42.html

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 25. Juni 2011, 10:05 
Offline

Registriert: Donnerstag 23. Juni 2011, 17:17
Beiträge: 3
Hi @ll!

Nach guter Beratung durch Schlimmchen, den aus Forumsbeiträgen gewonnen Erkenntnissen und Technik- und Kauftips aus Florians Buch (Danke, das Buch ist sein Geld wert!) "Fahrzeugdiagnose mit OBD" werde ich folgenden Kauf tätigen:

Serielles Interface ( ohne CAN-Modus, den brauche ich vielleicht erst später)
ExpressCard von Delock (wie zuvor von Schlimmchen beschrieben, Danke)

Ich werde berichten, wie ich mit dem zu erwerbenden Equipment zurechtkomme.

Gruß

Obedix

PS

Gibt es Empfehlungen zum Interface?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 25. Juni 2011, 15:24 
Offline

Registriert: Donnerstag 23. Juni 2011, 17:17
Beiträge: 3
Obedix hat geschrieben:
Hi @ll!

Nach guter Beratung durch Schlimmchen, den aus Forumsbeiträgen gewonnen Erkenntnissen und Technik- und Kauftips aus Florians Buch (Danke, das Buch ist sein Geld wert!) "Fahrzeugdiagnose mit OBD" werde ich folgenden Kauf tätigen:
.... usw.

Es soll ein serielles Interface B sein, aber kein Bausatz! Danke



Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Januar 2012, 13:44 
Hallo,
Ich hab bei amazon diese Karte gefunden: http://www.amazon.de/I-TEC-Express-Seriell-Oxford-Chipset/dp/B001H5X4F0/ref=lh_ni_t
In der .inf steht mehrmals PCI\VEN also sollte es mit dieser Karte 100% gehn oder? Oder ist es nur wahrscheinlich, dass es dann mit dieser Karte funktioniert?
Danke im Voraus

Hier ein auszug auf der .inf

; PCIe958, mode 0: function 0, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C304
; PCIe958, mode 0: function 0, 8UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C30C
;
; PCIe200, mode 0; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C406
; PCIe200, mode 0; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C40E
; PCIe200, mode 1; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C416
; PCIe200, mode 1; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C41E
; PCIe200, mode 2; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C426
; PCIe200, mode 2; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C42E
; PCIe200, mode 3; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C436
; PCIe200, mode 3; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C43E
; PCIe200, mode 4; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C446
; PCIe200, mode 4; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C44E
; PCIe200, mode 5; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C456
; PCIe200, mode 5; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C45E
; PCIe200, mode 6; function 2, 0UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C466
; PCIe200, mode 6; function 2, 1UART, +GPIO, -PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C46E
; PCIe200, mode 7; function 2, 0UART, +GPIO, +PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C476
; PCIe200, mode 7; function 2, 1UART, +GPIO, +PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C47E
; PCIe200, mode 8; function 2, 0UART, +GPIO, +PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C486
; PCIe200, mode 8; function 2, 1UART, +GPIO, +PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C48E
; PCIe200, mode 9; function 2, 0UART, +GPIO, +PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C496
; PCIe200, mode 9; function 2, 1UART, +GPIO, +PMI
%ConfigDesc% = ConfigInstSect,PCI\VEN_1415&DEV_C49E


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Januar 2012, 20:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2011
Vermutlich OK, aber ohne weiter mir die Sache anzuschauen: Das Ding ist so billig, daß ich ein wenig bezweifle, das es echtes PCI ist. Auch erkennt man nicht, von wem das Ding wirklich stammt.
Nimm einfach die o. g. von Delock

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 25. Mai 2012, 04:25 
Offline

Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 09:46
Beiträge: 4
Wohnort: New York
schlimmchen hat geschrieben:
Der oben genannte Adapter (Delock 66217) ist meiner Ansicht nach empfehlenswert. Ich habe ihn heute aus der Packstation genommen uns getestet. Ich konnte keine zufälligen Verbindungsabbrüche bei Betrieb mit dem seriellen Interface B aus dem obd2-shop und wbh-diag feststellen.

Der Adapter benutzt wirklich die PCI-E-Schnittstelle und funktioniert auch unter Windows 7 x86 (vermutlich auch in der x64 Version). Man sollte dazu die Treiber von der Homepage herunterladen. Benötigt werden die Dateien im Ordner Native_Uart\v1.0\x86, welche man zu Fuß angeben muss bei der Installation der Treiber. Zwar findet der Assistent angeblich passende Treibersoftware auf der CD und im heruntergeladenen Archiv, die Installation derselben schlägt jedoch fehl.

Ich schlage vor, dass in die Vor-/Nachteileliste KL/KKL und in den FAQs ein Link auf diesen Thread eingefügt wird, sodass Interessenten nicht unwissend einen expressCard-Adapter kaufen, der nichts taugt (weil er USB<->RS232 macht).

grüße
schlimmchen

PS: Beim oberen Beitrag gabs Probleme mit dem Server. In der Zwischenzeit ist mein Cookie abgelaufen und mein Beitrag wurde als "Gast" verfasst.


Der oben genannte Adapter (Delock 66217) ist meiner Ansicht nach empfehlenswert!!! :shock:

_________________
This car diagnostic scanner will study and erase rules


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de