www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 5. Juni 2020, 23:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: OpCom Opel Fahrzeugdaten
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Juni 2015, 10:08 
Offline

Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 09:51
Beiträge: 1
Moin Moin,

Texte schreiben ist nicht so mein Ding aber ich versuche trotzdem mal mein Vorhaben bzw. Problem so gut wie möglich zu schildern :D

Ich bin gerade dabei mir einen Car PC mit einem Raspberry zu basteln.
Darauf sollen auch die aktuellen OBD Daten angezeigt werden.
Dazu habe ich mit den Chinakracher besorgt und etwas experimentiert.

Da der Raspberry leider nur mit Linux läuft und es leider keine Software dazu gibt, muss eine Eigenlösung her.

Nach tagelangen mitschneiden und auswerten der Kommunikation ist es mir gelungen eine kleine Software in C zu schreiben mit der es möglich ist, mit dem Interface zu kommunizieren und die Fahzeugdaten auszulesen. Funktioniert soweit ganz gut.

Was noch fehlt ist die Auswertung der "Measuring Blocks".
Habe ein Corsa C 1.7 DTI mit Y17DT Motor.

Dabei sende ich folgendes:

Send:
82 11 f1 21 01 a6

Receive:
80 f1 11 46 61 01 01 07
04 68 00 00 00 00 30 00
62 00 00 a2 ef 36 a7 2f
30 00 43 11 00 01 90 00
00 00 00 00 30 00 00 00
00 00 00 00 80 00 5d 8c
8e 68 3c 33 00 5f 79 67
00 00 32 19 40 00 00 00
00 00 00 00 00 7e fb 00
f8 66 81 49

Leider bekomme ich die Daten nicht entschlüsselt, welcher Wert was bedeutet. Bei Opel scheint es ja kein Standard zu geben.

Wäre für jede Hilfe bzw. Hinweis dankbar.

P.s. Wer den Code haben will bzw. bei meinem Projekt mithelfen will ist herzlich willkommen. Vielleicht bekommen wir ja irgendwann eine OpenCource Software hin :)

Lieben Gruß
DaFreax


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OpCom Opel Fahrzeugdaten
BeitragVerfasst: Montag 8. Juni 2015, 08:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2058
dafreax hat geschrieben:
Dazu habe ich mit den Chinakracher besorgt und etwas experimentiert.

Und was soll das sein?

OBD II ist genormt. Das Protokoll ist z. B. hier beschrieben: http://www.blafusel.de/books/obd_2.html

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de