www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 5. Juni 2020, 23:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme mit wbh-diag
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. April 2016, 22:33 
Offline

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 16:31
Beiträge: 4
Nabend,
vielleicht liest hier jemand mit? Die Jahreszahlen der Forenbeiträge schein allesamt nicht mehr ganz frisch ;-)

Ich habe mir wbh-diag 2.22 installiert (win7 32 bit), Installation und Programmstart problemlos u. fehlerfrei.
OBD Adapter mit Optokoppler wird an echter UART Schnittstelle via PCMCIA betrieben und läuft über VAGCOM bzw. VCDS lite völlig problemlos.
Es geht um eine ECU Digifant f. T4 VW 044906022M.
(Möglicherweise kommt wbh-diag noch garnicht so weit, dass das ECU eine Rolle spielt...)
Beim Versuch das das Steuergerät anzusprechen meldet wbh:
No response from COM-Port COM4 (als COM 4 wird die Schnittstelle betrieben)
Da ist es auch egal, ob das ECU angeschlossen ist oder nicht.
(Wie gesagt: Problemloser Ablauf mit VCDS lite).

Ich glaube, dass ich das Problem schon mal vor 1 bis 2 Jahren beschrieben habe, aber damals gab es keine Abhilfe.
Vielleicht ist das Problem mittlerweile baknnt.

Vielen Dank
mfg
Harald


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit wbh-diag
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. April 2016, 22:53 
Offline

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 16:31
Beiträge: 4
Nabend,
mmmh...ist etwas länger her, dass ich mit wbh befasst habe.
War es etwas so, dass nur bis Ver. 0.89 die transparenten Pegelwandler unterstützt wurden?

Wie dem auch sei, ich habe gerade mal Ver. 0.89 ausprobiert, damit wird ein Adapter erkannt und er baut auch die Kommunikation mit dem ECU auf, jedoch endet jeglicher Versuch einen Messwert zu lesen in einem "Kommunikationsfehler". Genau das war es, was mich damals wbh als unbrauchbar hat einstufen lassen...

Danke für jegliche Infos...
Harald


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de