www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. Januar 2020, 04:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 12. November 2007, 09:33 
Offline

Registriert: Montag 12. November 2007, 09:22
Beiträge: 3
Hallo zusammen!

ich habe nun dank dem seriellen (RS232) KL-Interface für OBD und einem Standard 1:1 OBD Kabel endlich Verbindung zu meinem Passat 2003 (1,9 TDI PD) aufbauen können :smt006

Allerdings bekomme ich immer mal wieder einen Abbruch mit der Fehlermeldung "Kommunikationsfehler". Wenn ich dann neu verbinde geht es wieder eine Weile.

Bibt´s es da irgendwelche Infos, warum das passiert? Über die Suche konnte ich keine rechte Antwort finden...

Was mich auch noch interessiert ist der Nutzen des Schalters auf dem Interface... ich sehe im Schaltplan, dass man dort einfach zwischen High und Low Pegel umschalten kann... für was ist das gedacht? ich habe den Schalter einfach offen gelassen für meinen Test...


Ansonsten muss ich mich in die Welt des OBD erst einfinden und in die ganzen Möglichkeiten der Software :roll:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 12. November 2007, 17:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2047
Software?

http://www.blafusel.de/misc/obd2_kw-interf.html gelesen?
Zitat:
Damit die Schaltung auch zu älteren Autos kompatibel bleibt, muß lediglich für die L-Leitung eine extra Lösung her, da der ISO-Chip nur die K-Leitung unterstützt. Die meisten Autos benötigen diese Leitung nicht, sondern nur noch die K-Leitung. Deshalb ist auch der Schalter integriert, um die Verbindung zum OBD-Stecker unterbrechen zu können. So kann man testen, ob das Fahrzeug noch die L-Leitung zur Initialisierung benötigt oder nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. November 2007, 08:39 
Offline

Registriert: Montag 12. November 2007, 09:22
Beiträge: 3
Hallo Florian!

Da ich eine Verbindung aufbauen kann, brauche ich den Schalter also wohl nicht beachten... an was liegt es dann, dass immer wieder durch Kommunikationsfehler abgebrochen wird? Tipp??? Als Software verwende ich WHB!

Danke!

PS: Auch mit VAG-COM scheint es ab und an abzubrechen... muss ich an der Schnittstelleinstellung des Laptops irgendwas beachten (Handshake)??


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 13. November 2007, 14:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2047
Die Probleme können an vielem liegen. Einfach mit leben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. November 2007, 09:45 
Offline

Registriert: Montag 12. November 2007, 09:22
Beiträge: 3
:roll: Das war nicht ganz die Antwort, die ich hören wollte :smt079

Haben das "Problem" denn alle, viele oder nur wenige und die, die es haben juckt es nicht??? Oder gibt es Lösungsansätze von anderen Nutzern???


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de