www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 24. September 2020, 15:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2009, 11:34 
Offline

Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 11:27
Beiträge: 3
Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem Motorsteuergerät in Verbindung mit WBH-Diag. Ich kann sämtlich Steuergeräte meines Autos (Golf 4, 1.6l Bj. 98) problemlos ansprechen, bis auf das Motorsteuergerät. Wenn ich das versuche, wird mir eine Fehlermeldung angezeigt, daß das Protokoll (KW 2031) nicht unterstützt wird. Mit VAG-COM komme ich problemlos in das Steuergerät und oben bei Protokoll wird mir dort KWP 1281 angezeigt. Jetzt frage ich mich, woran das liegen könnte. Falls ich irgend etwas umstellen muss, dann gebt mir bitte einen kleinen Tip.

Danke im Vorraus

addy2k


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. September 2009, 10:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2071
Es kann sein, daß WBH-Diag das Protokoll falsch erkennt. Allerdings kann man da dann auch nichts dran ändern.
Welche Kennung hat denn das Steuergerät?

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. September 2009, 16:46 
Offline

Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 11:27
Beiträge: 3
Hi. Was meinste denn genau mit Kennung? Die VAG Nummer oder das unter "Component" im VAG-COM? Ich denk mal Codierung und die Werkstattnummer dürften für so ein Problem eher unerheblich sein.

VAG Nummer: 06A 906 019
Component: Kann ich erst heut Abend nachliefern, wenn ich am Auto war. Ich editier es dann hier rein.

Falls Du die beiden anderen auch noch brauchst, sag mir bescheid, dann pack ich sie hier gleich noch mit rein.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2009, 09:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2071
Am Problem können wir jetzt eh nichts ändern. Die VAG Nummer kann aber interessant sein, wenn jemand anderes Dir ggf. was dazu sagen kann.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 19. September 2009, 12:25 
Offline

Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 11:27
Beiträge: 3
Ich konnte mir selbst schon etwas weiterhlefen. Durch rumspielen mit den Werten in der ini Datei des Programms, konnte ich mittlerweile eine Verbindung aufbauen. Das Steuergerät wird auch richtig erkannt, und die Informationen die angezeigt werden passen alle. Fehlercodes auslesen klappt auch Super. Wenn ich aber versuche, irgendeine andere Funktion zu nutzen, z.B. Messwerte auslesen, bricht die Verbindung ab und ich bekomme eine Fehlermeldung "Kommunikationsfehler".

Jemand eine Idee?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Montag 21. September 2009, 11:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2071
bei USB kanns halt Probleme geben, wenns USB ist. Aber das kann ich nicht wissen. Steht aber im Handbuch.
Ggf. hilft WBH-Diag Pro.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juli 2016, 18:19 
Offline

Registriert: Dienstag 12. Juli 2016, 17:39
Beiträge: 1
Hi,
ich krame den alten Beitrag mal hervor, da ich vor genau dem selben Problem stehe. Ich benutze ein Autodia K409 Interface, um damit das RNS-E Navi [37] meines A4 codieren zu wollen.
In VCDS-Lite wird das Protokoll KWP 2089 angezeigt. In WBH-Diag (0.89) bekomme ich die Fehlermeldung, dass das Protokoll KW 2031 nicht unterstützt wird.

Gibt es mittlerweile eine Lösung für dieses Problem?

Gruß


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de