www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 5. Dezember 2020, 06:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 24. Oktober 2015, 12:14 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
Hallo,

Habe gekauft und versucht eine Verbindung mit den WBH BT5 Interface unter Windows 10 aufzubauen,leider nach mehrmaligen Versuchen fehlgeschlagen.(Version 1.41 und 2.15)
Habe mehrmals das bzw. die andere Handbücher gelesen,um Fehler der Installation auszuschließen.
Selbst mit der WBH-Diag Pro bekomme ich keine Verbindung zu mein Fabia STG hin.
Besteht die möglichkeit,da ich CarPort benutze,das der FTDI-Treiber beim senden mir mein Com Port blockiert
oder liegt es an Windows 10?
Laut Bluetooth LED sendet er was.(blinkt nicht mehr)

MfG
Dateianhang:
Screenshot (75.1).png
Screenshot (75.1).png [ 199.31 KiB | 14228-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 24. Oktober 2015, 13:35 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 144
Wohnort: 408XX
Hi , welche Leds leuchten?
Rot und blau müssen an sein...
und die anderen ? Bitte
genauer beschreiben :-k
Mit freundluchen Gruß
Passat


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Montag 26. Oktober 2015, 07:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2082
Beim Download steht, daß es mit Windows 10 erfolgreich getestet wurde. Liegt also eventuell an den Bluetooth-Einstellungen. Ggf. mal mit einem anderen Bluetooth-Dongle probieren.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 31. Oktober 2015, 12:04 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
So, habe mal die Woche mir die zeit genommen.
Habe alles mögliche ausprobiert,bekomme einfach keine Verbindung mit den WBH BT5 zu stante.
Der Bluetooth Adapter funtz,er erkennt den WBH BT5 als Serial Adaptor,soweit alles richtig.
Selbst im den Komplikationsmodos WIN XP funtz nischt.
Die rote LED leuchtet, die blaue LED blinkt,beim versuch eine Verbindung aufzubauen leuchtet die blaue LED dauerhaft und eine gelbe blinkt 2x kurz auf und dann kommt „No response from COM-Port 12“ bin mittlerweile schon bei COM-Port 19.Getestet mit wbh-diag 2.15,bei der 1.41 version kommt,siehe Screenshot. Habe ein Netbook Asus Eee PC mit Win 10 drauf der hat nur 2 USB Porte und einer ist belegt mit CarPort (FTDI Treiber).
Habe dann CarPort mit den FTDI Treiber deinstalliert um den COM-Port frei zu machen soweit alles probiert,leider ohne erfolg.
Natürlich habe ich in der Fahrzeugliste geschaut,da wurde mein Fabia(meiner Bj2005)mit ein Bj 2002 positiv getestet mit dem Ding da.
Da ich CarPort benutze,weiß ich ja mit welche Baudrate,Protokoll und Bus die Motorelektronik ausgelesen werden muß.
Und wen der Chef hier sagt,ik soll mal ein anderen Bluetooth Adapter ausprobieren,frag ik mir,warum seiner nicht funtzen soll.
Ich weiß leider nicht mehr weiter,selbst mit Handbuch lesen nicht.


Dateianhänge:
Screenshot (79).1.jpg
Screenshot (79).1.jpg [ 127.86 KiB | 14208-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 1. November 2015, 09:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2082
xx_Mucki_xx hat geschrieben:
Und wen der Chef hier sagt,ik soll mal ein anderen Bluetooth Adapter ausprobieren,frag ik mir,warum seiner nicht funtzen soll.

Weil es geschätzte Millionen von verschiedenen Hardwarekonstellationen für PCs gibt und zusätzlich unendlich viele Treiber- und Softwarekombinationen. Es ist immer eher ein Wunder, wenn etwas funktioniert, als andersherum. Deshalb wechselt man testweise Komponenten/den PC. Zudem ist Funk immer per se zickig.

Es ist völlig egal, welcher COM-Port benutzt wird. Da braucht man also nichts zu probieren. Der BT-Treiber vergibt einen ausgehenden Port und der ist es dann einfach.
Wenn der WBH BT5 auf einen Verbindungsaufbau durch blinken reagiert, dann paßt das auch.
Man könnte jetzt noch testen, mit dem WBH BT5 per Terminalprogramm zu kommunizieren und die Versionsnummer auszulesen (steht im Handbuch zum WBH-Diag Pro Chip drin). Es kann ja auch schlichtweg sein, daß es einen Defekt im WBH BT5 gibt. Dafür hat man Gewährleistung.

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 1. November 2015, 21:52 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 144
Wohnort: 408XX
Hi xx_Mucki_xx,
wenn das Interface mit den Leds rot und blau an ist,
wird schon mal eine Verbindung mit dem Rechner und dem Interface aufgebaut.
Jetzt muss noch kurz eine gelbe Led aufblinken...
danach muß im Programm unten die Firmware vom Interface stehen,
egal ob das Steuergerät antwortet oder nicht.
Bei meinem alten Bluetooth Adapter darf ich nicht den Port manuell ändern,
dann findet kein Programm das Interface.
( nur original zugewiesen lassen )
Vielleicht liegt es bei dir auch daran.
Liegt dann am PC und der Hardware

Mit freundlichen Gruß
Passat


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 7. November 2015, 09:43 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
[quote][/quote]Man könnte jetzt noch testen, mit dem WBH BT5 per Terminalprogramm zu kommunizieren und die Versionsnummer auszulesen

:sorry: Habe ich getestet ,wie beschrieben, mit Handy (Aneroid/SenaBTerm) und Win XP Hyperterminal,und die Bluetoothverbindung steht ja (blau dauerhaft an),ohne erfolg.
Wat mach ich nur falsch?
Habe selbst ne paar Kumpels gefragt,um mal zu testen,wollten se nicht.

:wall: :wall: :wall:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 7. November 2015, 09:50 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
Florian hat geschrieben:
xx_Mucki_xx hat geschrieben:
Und wen der Chef hier sagt,ik soll mal ein anderen Bluetooth Adapter ausprobieren,frag ik mir,warum seiner nicht funtzen soll.

Weil es geschätzte Millionen von verschiedenen Hardwarekonstellationen für PCs gibt und zusätzlich unendlich viele Treiber- und Softwarekombinationen. Es ist immer eher ein Wunder, wenn etwas funktioniert, als andersherum. Deshalb wechselt man testweise Komponenten/den PC. Zudem ist Funk immer per se zickig.

Es ist völlig egal, welcher COM-Port benutzt wird. Da braucht man also nichts zu probieren. Der BT-Treiber vergibt einen ausgehenden Port und der ist es dann einfach.
Wenn der WBH BT5 auf einen Verbindungsaufbau durch blinken reagiert, dann paßt das auch.
Man könnte jetzt noch testen, mit dem WBH BT5 per Terminalprogramm zu kommunizieren und die Versionsnummer auszulesen (steht im Handbuch zum WBH-Diag Pro Chip drin). Es kann ja auch schlichtweg sein, daß es einen Defekt im WBH BT5 gibt. Dafür hat man Gewährleistung.




:sorry: Habe ich getestet ,wie beschrieben, mit Handy (Aneroid/SenaBTerm) und Win XP Hyperterminal,und die Bluetoothverbindung steht ja (blau dauerhaft an),ohne erfolg.
Wat mach ich nur falsch?
Habe selbst ne paar Kumpels gefragt,um mal zu testen,wollten se nicht.

:wall: :wall: :wall:

MfG


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 7. November 2015, 14:39 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 144
Wohnort: 408XX
Hi xx_Mucki_xx,
dann denke ich 2 Möglichkeiten:
1. Firewall am Laptop blockiert den Adapter...
1.1 Mein Bluetooth Adapter hat in der Einstellung 2 Ports belegt..
Benutzt du eine interne Bluetoothverbindung ?
2. Interface ist defekt...( Habe Interface gekauft....wo gekauft ? ).

Bei Car Port wird eine Verbindung versucht auf zu bauen,
rot, blau an...gelb blinkt ....und wird unterbrochen...
wiederholt sich dann mit blau an ..gelb blinkt....
Car Port ist mit der neusten Version nicht kompatibel [-X

Wenn hier im Schop gekauft, dann kannst du den Adapter kostenlos
testen lassen.

Mit freundlichen Gruß
Passat


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 8. November 2015, 10:10 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
Hi Passat,
mein Asus Netbook hat kein internes Bluetooth und den Bluetooth Adapter habe ich hier im Shop gekauft.
Ein defekt schließe ich erst mal aus,da Daten versenden mit Handy geht.
Mein Adapter hat auch 2 Ports belegt.(senden und empfangen)

Mit der Firewalleinstellung werde ich nach mal nachsehen.
Wie gesagt hatte ich den BT5 mit Aneroid/SenaBTerm erfolglos getestet. Bluetoothverbindung steht ja,bekomme aber nichts angezeigt.

Ich werde dann mal den Meister fragen ob ich den BT5 bei ihnen testen lassen kann.

MfG

:wall: :wall: :wall:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Dezember 2015, 16:08 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
So, mein letztes Update erst mal zu dem Thema hier,


habe unterschiedliche Sachen noch mal ausprobiert.

Habe versucht mit den BT5 Verbindungen aufzubauen:

mit Samsung Notebook (Intel i7) Windows 8.1 onboart Bluetooth,

mit BT-Adapter aus Florians Shop,

habe mir noch ein BT-Dongel mit Hersteller-Treiber(CSR V4.0) gekauft und Error.

dann:

den CSR mit Windows 10 eine Verbindungen mit den BT5 aufzubauen

Habe dann Win 10 von mein Netbook deinstalliert und Win 7 installiert.

Bei allen 3 Windows Versionen erscheint „No response from COM-Port ...“ mit der WBH 2.15.

Mit der 1.4 Version siehe Screenshot im Beitrag oben.

Habe die BDT und die IBT bei beide Versionen auch geändert gehabt.

Firewall und Antivierprogramm wurde vorher abgeschaltet.


Habe mir auch das Thema von irrwisch 666 durchgelesen und da ist mir aufgefallen
das er zu mindestens den Chip angezeigt bekommt hatte.

Dann hab ich mein Thema nochmal nachgelesen und Passat schrieb:

Zitat:
Hi xx_Mucki_xx,
wenn das Interface mit den Leds rot und blau an ist,
wird schon mal eine Verbindung mit dem Rechner und dem Interface aufgebaut.
Jetzt muss noch kurz eine gelbe Led aufblinken...
danach muß im Programm unten die Firmware vom Interface stehen,
egal ob das Steuergerät antwortet oder nicht.


Also muss ich erst mal davon ausgehen das der BT5 nicht richtig funtzt. Schade.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 9. Januar 2016, 18:12 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
So,meine Rückmeldung.

Es lag tatsächlich ein defekt des BT5 vor.
Der BT5 wurde umgetauscht und war gleich mal testen und sieh da,der BT5 funtzt. :bia:
Erst mal nur mit WBH-Diag V1.4 und Win7 Starter und das ganze ohne Kabel. :)

Ich sage dann erst mal :danke: an Florian und Passat für die Hilfestellung. :bia: :bia: :bia:


MfG
Mucki


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Samstag 9. Januar 2016, 20:57 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 01:44
Beiträge: 144
Wohnort: 408XX
Hi xx_Mucki_xx,
danke für die Rückmeldung. :flower:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Januar 2016, 17:36 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Januar 2013, 18:22
Beiträge: 9
Hallo,
also mit der WBH-Diag Version 2.15 hab ich ein Verbindungsproblem
mit Win7 und Win 10.

siehe Screenshot

Heißt das jetzt, das die 2.15 Version nicht konvertibel mit mein Fabia ist?

MfG


Dateianhänge:
Screenshot (1).jpg
Screenshot (1).jpg [ 217.76 KiB | 13787-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Montag 18. Januar 2016, 11:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2082
xx_Mucki_xx hat geschrieben:
Heißt das jetzt, das die 2.15 Version nicht konvertibel mit mein Fabia ist?

Nein. Die Verbindung wird hergestellt (s. Fußzeile).
Es liegt ein Fehler in der Datenauswertung vor. Ich werde mich dem baldmöglichst annehmen. :sorry:

_________________

:verweis: Alles folgende ist Teil der Antwort und wird oben nicht noch mal explizit wiederholt:

Sieh' in die FAQ! Schaue in die Fahrzeugliste, ob Dein Fahrzeug vorhanden ist. Trage Deine Erfahrungen dort ein und hilf so anderen Nutzern!

Ich freue mich über Infos mit Herstellernummern zu VAG Steuergeräten mit CAN TP 1.6/2.0 oder UDS Protokoll wenn die Pinbelegung (Diagnoseleitungen und Spannungsversorgung) bekannt ist.

Nutze PGP für Deine Emails! (PDF lesen)

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de