www.blafusel.de


  Home  |   Privat  |   Impressum  |   Bücher  |   Computer  |   Misc  |   OBD  |   Forum
Aktuelle Zeit: Montag 13. Juli 2020, 03:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GSM-Schaltung aufgebaut
BeitragVerfasst: Montag 2. Februar 2009, 08:29 
Offline

Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 21:49
Beiträge: 7
Hallo @ all

ich habe die GSM-Schaltung aufgebaut und wie geht es nun weiter? Klingt banal, was brauche ich noch an HW um den ATMEGA zu programmieren? Das AVR-Toolkit läuft auf meinem Rechner. Eine echte Serielle Schnittstelle hat er auch...

Beste Grüße
Klaus


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. Februar 2009, 12:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2062
http://www.blafusel.de/misc/atmega8_isp.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. Februar 2009, 12:54 
Offline

Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 21:49
Beiträge: 7
Genau danach habe ich gesucht.

Super Danke für den Link. Wenn ich den ATMEL geflasht habe und ich ggf noch Unterstützung brauche komme ich noch einmal auf Dich zurück

Beste Grüße
Klaus //KaloKopter//


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Schaltung ist klasse
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Februar 2009, 08:50 
Offline

Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 21:49
Beiträge: 7
... jedoch möchte ich EXIT3 auch im toggle betreiben. Recht es wenn ich das so mache
...
// Exit 2 im Toggle Betrieb

if (exit2 == 2)

{

PORTD ^= (1<<PD6);

exit2=0;

}


// Exit 3 im Toggle Betrieb
if (exit3 == 2)

{

PORTD ^= (1<<PD7);

exit3=0;

}
...

Beste Grüße
Klaus


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. Februar 2009, 08:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2062
Sieht gut aus. Einfach testen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 13. Februar 2009, 23:00 
Florian hat geschrieben:
Sieht gut aus. Einfach testen.


keep cool, ich gebe Dir Bescheid ob ich mit dieser Änderung das gewünschte Ergebnis bekomme. Vermutlich kann ich dann den 10- Stufen-Zeit- Schalter nicht mehr...


melde mich wieder. Brauche erst einmal den Programmer...

cu, Kalokolpter


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: ...einfach testen...
BeitragVerfasst: Samstag 14. Februar 2009, 22:36 
hi Florian,

strukturorierntiert könnte ich Dir sagen alles ok - spezifikationsorientiert .... hm...
Welche Beuteile müssen raus damir ich EXIT3 auf toggle bringen kann? -need your help!!

cu, Klaus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. Februar 2009, 09:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2062
Gar keine. Ist per Software zu lösen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Februar 2009, 15:01 
Offline

Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 21:49
Beiträge: 7
mmh, ich muß erst den Stecker anfertigen um ihn umzuprogrammieren...

btw, ist PonyProg oder AVR-Studio die bessere Wahl?

cu,
Klaus


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GSM-Schaltung aufgebaut
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2009, 10:53 
Offline

Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 21:49
Beiträge: 7
Hi Florian,

vielleicht kannst Du mir einen Tipp geben denn der GSM-Schalter lässt sich nur mit einem Handy ansprechen. Die SW liest den ersten Eintrag aus dem Phonebook. Kann ich die SW auf 5 Einträge problemlos erweitern sodass alle Einträge im Phonebook als valide Einträge gewertet werden? Oder lässt sich das nicht realisieren?

Gebe doch mal kurz Bescheid

Gruß,
Klaus


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GSM-Schaltung aufgebaut
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2009, 15:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 09:52
Beiträge: 2062
Selbstverständlich läßt sich die Software an individuelle Wünsche anpassen - allerdings nicht von mir, sondern dann in Eigenarbeit.
http://www.elektor.de/jahrgang/2008/nov ... ynkx?tab=4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GSM-Schaltung aufgebaut
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2009, 07:12 
Offline

Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 21:49
Beiträge: 7
Hi Florian,

Florian hat geschrieben:
Selbstverständlich läßt sich die Software an individuelle Wünsche anpassen - allerdings nicht von mir, sondern dann in Eigenarbeit.
http://www.elektor.de/jahrgang/2008/nov ... ynkx?tab=4


Kein Problem. Aber kannst Du mir vielleicht noch eine Info geben wo ich AT Commands finde? Ich bevorzuge das SIEMENS S55
Dann brauche ich von Dir noch den Hint ob ich an der richtigen Codestelle die Erweiterung durchführe.

Ich würde hier die Änderungen machen:
...
uint8_t getSIMnumber (uint8_t index)

{

uint8_t i,u=0;



for (i=1; i<=2; i++)

{

uart_puts ("AT+CPBR=");

uart_putc (index + 0x30);

uart_puts ("\r");

getGSMcmd();getGSMcmd();



if (buffer[0] == '+')

{

getTeilstring (clipnr, buffer, 2, '+', ',');



u=strlen(clipnr);

if (clipnr[u-1] == '"')

{

u--;

clipnr[u]='\0';

}



getGSMcmd();

getGSMcmd();



if (u>0)

u=0;

else

u=1;

}

else

u=1;

}

return u;

}

...

Über ein kurzes Feedback würde ich mich freuen

Viele Grüße
Klaus


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de